Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Richard Zoozmann >

Unartige Musenkinder

Richard Zoozmann: Unartige Musenkinder - Kapitel 250
Quellenangabe
typepoem
authorRichard Zoozmann
titleUnartige Musenkinder
publisherHesse & Becker Verlag
addressLeipzig
printrun71. bis 76. Tausend
year
firstpub
correctorhille@abc.de
senderwww.gaga.net
created20100318
projectid1c8d40a1
Schließen

Navigation:

11. Italien.

Wie auf mondbeglänzter Welle
Gleitend rinnt der Silberschwan,
Fliege durch die Flut, die helle,
Fliege, mein beschwingter Kahn:
Vom Altan winkt Isabelle
Weißgekleidet dich heran!

Ja, sie ist es – an der Schwelle
Von San Marko kundgetan
Hat ihr Aug mir heut die Stelle,
Wo nach schlau bedachtem Plan
Ihrem Liebling Isabelle
Unbelauscht gehören kann.

Zögre nicht, o Barke – schnelle
Fliege die beglückte Bahn:
Nah schon sind wir – – – Tod und Hölle,
Wer steht dort auf dem Altan?
Welche Taufe – – Isabelle – –
Weißgekleidet ists ihr Mann!

 << Kapitel 249  Kapitel 251 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.