Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Richard Zoozmann >

Unartige Musenkinder

Richard Zoozmann: Unartige Musenkinder - Kapitel 223
Quellenangabe
typepoem
authorRichard Zoozmann
titleUnartige Musenkinder
publisherHesse & Becker Verlag
addressLeipzig
printrun71. bis 76. Tausend
year
firstpub
correctorhille@abc.de
senderwww.gaga.net
created20100318
projectid1c8d40a1
Schließen

Navigation:

Otto Heinz Palm (geb. 1884)

1

Sie hatte zu kommen versprochen;
Ich horchte auf ihren Gang.
Minuten krochen und krochen,
Sie kam nicht. Mir wurde so bang.

Sie schwor es doch heilig erst gestern.
Da, plötzlich klopfte es an! –
Sie sandte mir eine der Schwestern:
Sie hätte sich weh getan!

Sie könne wahrhaftig nicht kommen. –
Ich weiß, sie belog mich noch nie:
Da hab ich die Schwester genommen;
Denn schließlich tat es auch die!

(Originalbeitrag)

2

Oh, daß ich heimgefunden,
Natur, an deine Brust;
Nun weiß ich mich gesunden
Von aller kranker Lust!

Von Rauch und Dunst der Lokale,
Der Straßen Benzingestank!
Wie trink ich aus deinem Pokale,
Natur, so reinen Trank!

Oh, die verderblichen Lüste,
Natur, wie flieh ich sie;
Du hast doch viel schönere Brüste,
Als Schulzens dürre Marie!

(Originalbeitrag)

3

Ich wollt, ich wäre ein Vogel,
Und du, du wärest ein Busch.
Ich käme an jedem Tage
Zu dir auf einen Husch.

Ich säße vor anderen allen
Auf deinem schönsten Ast
Und ließe auch nie etwas fallen,
Was dir, mein Lieb, nicht paßt.

(Originalbeitrag)

4

Ach, daß doch der alte Christian
Auch gar so langsam hinkt;
Ich hab keinen anderen Boten,
Der meine Grüße dir bringt.

Und eh so der alte Christian
Dich mit meiner Nachricht ereilt,
Hast du, mein treuloser Liebling,
Schon lang bei nem andern geweilt.

Ich wandre durch Busch und Haine
Und grüße dich immer von fern;
Wie bin ich doch so alleine,
Mir winkt kein Morgenstern.

Mir ist auch der Stern ganz schnuppe –:
Ich war gestern bei der Marie
Und küsse heut Marga, die Puppe,
Und morgen schlaf ich bei Sophie.

(Originalbeitrag)

5

Es war auf einem Kommerse;
Und eben auf diesem Kommers,
Da lobte man laut meine Verse –:
Ich sprach selbst im Umgang »per Vers«

Ein Mädchen aus diesem Kommerse
Enttäuscht ich auf tiefem Kommers –:
Wie schade. Sie schreiben nur Verse?
Ich dachte, Sie wären pervers!

(Originalbeitrag)

6

Sprach stolz das Weib – es klang verächtlich:
»Ich liebe dich – doch nur geschlechtlich!
Dein Flug ins Blaue hoch in Ehren –
Ich kann dich erdhaft nur begehren!« –

Es traf ihn jäh wie Peitschenhiebe!
Was tut er nun, der arme Tor?
Ach, er bereitet sich jetzt vor
Aufs Abiturium der sexuellen Liebe ...

(Originalbeitrag)

7

 << Kapitel 222  Kapitel 224 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.