Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Carl von Ossietzky >

Sämtliche Schriften - Band 1: 1911 - 1921

Carl von Ossietzky: Sämtliche Schriften - Band 1: 1911 - 1921 - Kapitel 97
Quellenangabe
pfad/ossietzk/schrift1/schrift1.xml
typemisc
authorCarl von Ossietzky
titleSämtliche Schriften ? Band 1: 1911 - 1921
publisherRowohlt
seriesCarl von Ossietzky - ämtliche Schriften
volumeBand 1: 1911 - 1921
isbn3498050192
editorMathias Bertram, Ute Maack, Christoph Schottes
year
firstpub1911 - 1921
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20090719
projectid698de7f8
Schließen

Navigation:

97

Silvester im Schillertheater

Das Schillertheater führte am Silvesterabend erstmalig einen »aktuellen« Schwank von Kadelburg und Gordon auf, benannt » Der ehemalige Leutnant«. Lieber Gott, an solchem Abend überwiegt das kritische Gefühl nicht, und man ist bereit, ansehnliche Quantitäten von lustigem Unsinn einzuscheffeln. Aber was Kadelburg u. Co. da zuwege gebracht haben, das ist nicht lustig, sondern von bemerkenswerter Stumpfsinnigkeit. Das Schillertheater, das doch volkspädagogische Ziele verfolgt, sollte seinen modernen Spielplan gründlich auskämmen. Der »ehemalige Leutnant« bedeutet einen Gipfelpunkt nach unten, der nicht leicht zu überbieten ist. – Unter Franz Bonnos Regie kämpften Elfriede Nossing und Anneliese Würtz mit Anmut und Arthur Menzel mit Humor gegen die Intentionen der Autoren. Ehre ihren Bemühungen! Die anderen Herrschaften schienen sich auf diesem Niveau ganz wohl zu fühlen.

Berliner Volks-Zeitung. 3. Januar 1921

 << Kapitel 96  Kapitel 98 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.