Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Carl von Ossietzky >

Sämtliche Schriften - Band 1: 1911 - 1921

Carl von Ossietzky: Sämtliche Schriften - Band 1: 1911 - 1921 - Kapitel 160
Quellenangabe
pfad/ossietzk/schrift1/schrift1.xml
typemisc
authorCarl von Ossietzky
titleSämtliche Schriften ? Band 1: 1911 - 1921
publisherRowohlt
seriesCarl von Ossietzky - ämtliche Schriften
volumeBand 1: 1911 - 1921
isbn3498050192
editorMathias Bertram, Ute Maack, Christoph Schottes
year
firstpub1911 - 1921
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20090719
projectid698de7f8
Schließen

Navigation:

160

Franz Werfel liest!

Im Beethovensaale las Franz Werfel vor einem Forum ernster Hornbrillen und hingerissener Weiblichkeit aus neuen, zum Teil nicht veröffentlichten Dichtungen. Ich wage, obgleich der Dichter fast mit Beifall zugedeckt wurde, kein abschließendes Urteil. Werfel las, des ausgedehnten Raumes wegen, in scharfer, dramatischer Zuspitzung. Darüber ging die Melodie der Verse verloren, und sehr häufig auch durch allzu schnelles Sprechen die einfache Wortdeutlichkeit. Was ich aus der magischen Trilogie »Spiegelmensch« erhaschte, trug unmißverständlich des Dichters Gepräge – aber wo ist der zarte musikalische Schmelz der ersten Dichtungen geblieben, die uns vor zehn Jahren so sehr entzückten?

Berliner Volks-Zeitung, 5. April 1921

 << Kapitel 159  Kapitel 161 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.