Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Alexander Roda Roda >

Roda Roda und die vierzig Schurken

Alexander Roda Roda: Roda Roda und die vierzig Schurken - Kapitel 73
Quellenangabe
typemisc
authorAlexander Roda Roda
titleRoda Roda und die vierzig Schurken
publisherPaul Zsolnay Verlag
year1932
firstpub1932
correctorJosef Muehlgassner
senderwww.gaga.net
created20160111
projectid6d74c599
Schließen

Navigation:

Pariser Erlebnis

Gemminger, der arme Maler, mußte übersiedeln. Ich wollt ihm ein wenig helfen: rief ein Taxi, lud Gemmingers Bilder in den Wagen, setzte mich neben den Schofför und fuhr los – weit, weit hinaus nach Passy, Gemmingers neuer Wohnung.

In Passy lud ich die Bilder aus, wollte den Schofför entlohnen – da zeigte zu meiner Überraschung die Uhr nur: Taxe I – 23 Frank 75.

Der Schofför sah mich fast traurig an und sprach:

»Monsieur, ich war berechtigt, Taxe III einzuschalten. Aber ich hatte Ihre Bilder gesehen.«

 << Kapitel 72  Kapitel 74 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.