Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Paul Gerhardt >

Paul Gerhardts sämtliche Lieder

Paul Gerhardt: Paul Gerhardts sämtliche Lieder - Kapitel 131
Quellenangabe
typepoem
authorPaul Gerhardt
titlePaul Gerhardts sämtliche Lieder
publisherVerlag und Druck von Johannes Herrmann
year1906
correctorJosef Muehlgassner
senderwww.gaga.net
created20131117
projectid972b9fe1
wgs
Schließen

Navigation:

[A]9. Zu Joachim Paulis Liedern.

1. Unter allen, die da leben
Hat ein jeder seinen Fleiß
Und weiß dessen Frucht zu geben:
Doch hat der den größten Preis,
Der dem Höchsten Ehre bringt
Und von Gottes Namen singt.

2. Unter allen, die da singen
Und mit wohlgefaßter Kunst
Ihrem Schöpfer Opfer bringen,
Hat ein jeder seine Gunst.
Doch ist der am besten dran,
Der mit Andacht singen kann. Diese Verse finden sich hinter vier anderen Liedern, die Joachim Pauli in Berlin ohne Jahreszahl, aber jedenfalls nach den soeben angeführten Liedern vom Jahre 1664 erscheinen ließ.

 << Kapitel 130  Kapitel 132 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.