Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Maxim Gorki >

Nachtasyl

Maxim Gorki: Nachtasyl - Kapitel 2
Quellenangabe
pfad/gorki/nachtasy/nachtasy.xml
typedrama
authorMaxim Gorki
titleNachtasyl
publisher
year
firstpub1902
translatorAugust Scholz
correctorreuters@abc.de
senderkoch.text@t-online.de
created20090730
Schließen

Navigation:

Personen

Kostýlew, Michail Iwánow, 54 Jahre alt, Herbergswirt.

Wassilíssa Kárpowna, seine Frau, 26 Jahre alt.

Natáscha, ihre Schwester, 20 Jahre alt.

Medwédew, Onkel der beiden, Polizist, 50 Jahre alt.

Wásjka Pépel, 28 Jahre alt.

Kleschtsch, Andrej Mitrítsch, Schlosser, 40 Jahre alt.

Ánna, seine Frau, 30 Jahre alt.

Nástja, ein Mädchen, 24 Jahre alt.

Kwaschnjá, ein Hökerweib, etwa 40 Jahre alt.

Bubnów, Mützenmacher, 45 Jahre alt.

Sátin, etwa 40 Jahre alt.

Ein Schauspieler, 40 Jahre alt.

Ein Baron, 32 Jahre alt.

Luká, ein Pilger, 60 Jahre alt.

Aljóschka, ein Schuhmacher, 20 Jahre alt.

Schiefkopf

Ein Tatar

Ein paar Landstreicher ohne Namen – stumme Rollen.

 << Kapitel 1  Kapitel 3 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.