Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Martin Luther >

Luthers Sprichwörtersammlung

Martin Luther: Luthers Sprichwörtersammlung - Kapitel 451
Quellenangabe
typetratate
authorMartin Luther
titleLuthers Sprichwörtersammlung
publisher Weimar Hermann Böhlaus Nachfolger
year1900
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20140607
projectidfa9dc5ac
Schließen

Navigation:

455. Hat ein heisse stirn

Dieser Ra entspricht Nr. 454 dem Sinne nach. EA 2 20 II 87 Wäre der Bauer ungeduldig und kurz angebunden, wie man solcher viel findet, die da heisz sein für der Stirn und nichts leiden können, so sollt er wohl auffahren und meinen Hans Pfriemen gröblich abweisen. Vgl. auch EA 27, 23 wer so harte Stirn hat, dasz er von solchem grausamen und unerträglichen Drauen Gottes nit erschrickt selber; 41, 33 Das beste ist, dasz sie harte Stirn haben: 50, 359 Die Jüden baben eine harte unverschampte Stirn, wie ein Demant. Vgl. auch Jes. 48,4 deine Stirn ist ehern; EA 28,169 eiserne Stirn und eherne Nacken.

*

 << Kapitel 450  Kapitel 452 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.