Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Martin Luther >

Luthers Sprichwörtersammlung

Martin Luther: Luthers Sprichwörtersammlung - Kapitel 374
Quellenangabe
typetratate
authorMartin Luther
titleLuthers Sprichwörtersammlung
publisher Weimar Hermann Böhlaus Nachfolger
year1900
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20140607
projectidfa9dc5ac
Schließen

Navigation:

377. Das maul damit waschen

Vgl. Wa III 513 Maul 293 Das Maul vmsonst waschen. DWb 6, 1788 das Maul schwenken mit einem oder etwas: immer im Munde führen, häufig davon reden. Jedermann wäscht das Maul mit ihm, er ist aller Welt im Hals: in ore est omni populo.

Bei Luther EA 25, 84 So lasz ich mir das wohl gefallen, dasz sie mit diesem Dreck ihr Maul spüelen und waschen; sie mussen doch mit uns ihr Maul waschen; 36, 140f. Welche nu Lust haben an andrer Leute Sund, die sein wie die Säu, warten auf den Dreck, lassen also das Kath durch die Zähn und Maul laufen. Denn sie fassen hin und her der andern Sunde auf, dasz sie ihr Maul damit spülen, wie die Säu auf der Gassen Dreck aufraffeln .. Es wär ihn auch leid, dasz ihr Nähister frumm blieb, denn sie konnten ihren Lust nicht büssen und das Maul nicht waschen; 43, 53 Sonst, wenn du es unter ander Leute trägst, so bleibt die Person ungebessert, und das Böse ungestraft und wird gleichwohl durch dich eine andere ausgetragen, dasz Jedermann sein Maul damit wäschet; 48, 155 Der Splitter in unserm Auge musz herfur, damit mussen sie ihr Maul zuwaschen, aber ihr Balk musz nichts sein; 48, 161 Damit soll die Welt das Maul beschmeissen, sie hat mit ihren Sünden zu schaffen gnug, darf nicht ihr Maul mit uns waschen.

Ähnlich klingend aber anderen Sinnes ist EA 47, 278 Du darfst nicht weit darnach laufen, so du wilt zu Christo kommen, darfst nicht zu St. Jacob noch gen Rom gehen, noch das Messer wetzen,die Zähene waschen, sondern das ist zu Christo kommen, wenn man an ihn gläubet.

*

 << Kapitel 373  Kapitel 375 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.