Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Martin Luther >

Luthers Sprichwörtersammlung

Martin Luther: Luthers Sprichwörtersammlung - Kapitel 275
Quellenangabe
typetratate
authorMartin Luther
titleLuthers Sprichwörtersammlung
publisher Weimar Hermann Böhlaus Nachfolger
year1900
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20140607
projectidfa9dc5ac
Schließen

Navigation:

275. Kleine kinder Kleine sorge
Grosse Kinder Große Sorge

Wa II 1299 Kind 654 und öfter. Vgl. auch 646 Kleine Kinder drücket den Schât, grôte Kinder drücket dat Harte. 649 Kleine Kinder, grosse Sorgen; grosse Kinder grössere Sorgen.

Bei Luther: Weim. Ausg. XX 109, 10 Si nascitur filius, altera cura. Teutonice: klein kinder, klein sorg ec. Zeile 30: Quia ut vulgo dicitur, ›Parvi filii parva cura, magni filii magna cura‹. Abgeleitet erscheint Wrampelmeyer 669: Princeps Fridericus dixit: In grossen heusern sind grosse sorge; In kleinen kleine sorge.

*

 << Kapitel 274  Kapitel 276 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.