Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Martin Luther >

Luthers Sprichwörtersammlung

Martin Luther: Luthers Sprichwörtersammlung - Kapitel 202
Quellenangabe
typetratate
authorMartin Luther
titleLuthers Sprichwörtersammlung
publisher Weimar Hermann Böhlaus Nachfolger
year1900
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20140607
projectidfa9dc5ac
Schließen

Navigation:

200. Ist besser teidingen ausser denn ym stock

Teidingen, teidigen: gerichtlich verhandeln, dann überhaupt verhandeln, DWb 11, 234. Vgl. Wa III 213 Loch 5 Ausser dem Loch ist gut tedigen. – Extra carcerem causam agere tutissimum. Si potes fugere, ne quaere litem. III 1642 Reis 5; 11. IV 1647 Vogel 28. IV 868 Stock 4. – Tappins 12 Besser inn den rysern, dann in den ysern. Besser in der acht, dann in der Hacht. 24 Inn den ryseren oder buthen dem stock ist gut teidingen. Es ist besser mit schanden geflohen, dann mit ehren geblieben. Ähnliche Sprw. Egenolf 14 a Hoch gnůg, oder weit daruon, ist gůt für dschüsz und 313 b Ausz der stauden ist gůt thedingen.

Bei Luther DeW V 31 Dasz aber E. F. G. zuletzt im Briefe an meinen gnädigen Herrn dringet, dasz er aus dem Gelübd und Zusage gewiehen ist, sollt E. F. G. wohl gnädiglich bedenken, dasz man ihm neulich ingeheim angezeigt (haben sie es böslich gemeint, so sind sie deste ärger Bösewicht) wie der Henker, von Dresden gefordert, hinter ihm her hätte sollen seyn. Ja, gnädiger Herr, ausser dem Stock ist besser handeln! Vgl. EA 32, 35 wie man spricht: Gefangen Mann, arm Mann.

*

 << Kapitel 201  Kapitel 203 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.