Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Martin Luther >

Luthers Sprichwörtersammlung

Martin Luther: Luthers Sprichwörtersammlung - Kapitel 168
Quellenangabe
typetratate
authorMartin Luther
titleLuthers Sprichwörtersammlung
publisher Weimar Hermann Böhlaus Nachfolger
year1900
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20140607
projectidfa9dc5ac
Schließen

Navigation:

166. Stos dich nicht

Wa IV 885 stoßen 17; vgl, 15 Ar het si g'stoss'n. (Franken) Anm.: »Sehr geirrt«. – Sich stoßen = sich irren, beim Zählen oder Rechnen, auch: sich erbrechen (Schweiler, BWb II 789).

In Luthers Schriften kann ich die Ra in diesem Sinne nicht nachweisen.

*

 << Kapitel 167  Kapitel 169 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.