Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Lukian von Samosata >

Lügengeschichten und Dialoge

Lukian von Samosata: Lügengeschichten und Dialoge - Kapitel 98
Quellenangabe
typenarrative
booktitleLügengeschichten und Dialoge
authorLukian von Samosata
translatorChristoph Martin Wieland
year1985
publisherGreno Verlagsgesellschaft
addressNördlingen
isbn3921568153
titleLügengeschichten und Dialoge
pages3-611
sendergerd.bouillon@t-online.de
Schließen

Navigation:

XXI.

Mars spottet über eine Gasconade Jupiters.

Mars und Merkur.

Mars. Hast du gehört, Merkur, wie uns Jupiter gedroht hat? Wie übermüthig und ungereimt zugleich? Wenn es mir beliebt, sagte er, so lasse ich eine Kette vom Himmel herunter, und ihr sollt euch alle daran hängen und mich mit aller eurer Gewalt herunter zu ziehen versuchen; es wird vergeblich seyn, ihr werdet mich nicht von der Stelle bringen: ich hingegen, wenn ich die Kette wieder zurückziehen will, ziehe nicht nur euch sondern die Erde und das Meer dazu, bis über die Wolken herauf – und was er sonst noch sagte, wie du gehört haben mußt. Ich, für meinen Theil, will ihm noch gelten lassen, daß er stärker ist als jeder von uns, allein genommen: aber daß er uns allen zusammen so überlegen seyn sollte, daß wir ihn nicht einmal zu Boden wägen konnten, wenn wir noch Erde und Meer dazu nähmen, das soll er mir nicht weiß machenJupiter muß diese Rodomontade, die ihm einmal in der Iliade entfallen ist, oft genug von unserm Autor hören!!

Merkur. Nimm dich in Acht, Mars! Es ist gefährlich so frey zu reden, der Spaß könnte uns übel bekommen.

Mars. Meinst du denn ich werde so was zu allen sagen, und nicht zu dir allein, von dem ich weiß, daß er schweigen kann? Ich kann mir also nicht helfen, ich muß dir noch sagen was mir am lächerlichsten vorkam, wie ich ihn so pralen hörte. Es fiel mir ein, denn es ist eben noch nicht so lange her, als Neptun, Juno und Minerva gegen ihn aufstanden und einen Anschlag machten, ihn zu überfallen und zu binden, in wie vielerley Gestalten ihn da die Furcht verwandelte, ungeachtet ihrer nur drey gegen ihn waren: und wirklich, hätte Thetis ihm damals nicht aus Mitleiden den hundertarmigen Briareus zu Hülfe gerufen, er würde zusammtDas zusammt, welches in einem großen Theil von Deutschland ein altes gutes Wort ist, ist zwar eine pleonastische Art zu sprechen, aber eben deßwegen in der vertraulichen und komischen Sprache, wo die Verstärkung der Bedeutung eines Wortes oft eine gute Wirkung thut, kaum entbehrlich. seinem Blitz und Donner gebunden worden seyn. Indem ich das bey mir selbst bedachte, konnt' ich mich des Lachens kaum erwehren, wie ich ihn so großsprechen hörte.

Merkur. Stille! Respect! Es ist nicht sicher für dich solche Dinge zu sagen, noch für mich sie anzuhören!

 << Kapitel 97  Kapitel 99 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.