Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Karl Simrock >

Lieder der Minnesinger

Karl Simrock: Lieder der Minnesinger - Kapitel 82
Quellenangabe
typepoem
booktitleLieder der Minnesinger
authorKarl Simrock
firstpub1857
year1857
publisherR. L. Friederichs
addressElberfeld
isbn
titleLieder der Minnesinger
pages
created20070301
sendergerd.bouillon
Schließen

Navigation:

29. Walther von der Vogelweide.

14. Vergängliche Freude.

       

    Mancher trauert, der doch glücklich ist;
Mich sieht man immer wohlgemuth,
    Ob mein Herz gleich wahre Freude misst:
Das kommt mir eben so zu Gut.
    Herzensfreude hab ich viel gekannt, doch ach!
Stäts war Herzeleid dabei:
Ließen mich Gedanken frei,
So wüst ich nicht um Ungemach.

    Nimmer gieng auch nur ein halber Tag
In ungetrübter Lust mir hin:
    Wenn ich jemals ganzer Freude pflag,
So flieht sie jetzo meinen Sinn.
    Alle Freuden dieser Erde, sie vergehn
Wie der lichten Blumen Schein:
Darum soll das Herze mein
Nicht mehr nach falschen Freuden stehn.

 << Kapitel 81  Kapitel 83 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.