Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Andreas Gryphius >

Leo Armenius

Andreas Gryphius: Leo Armenius - Kapitel 4
Quellenangabe
typetragedy
booktitleLeo Armenius
authorAndreas Gryphius
year1996
publisherPhilipp Reclam jun.
addressStuttgart
isbn3-15-007960-8
titleLeo Armenius
pages1-3
sendergerd.bouillon@t-online.de
firstpub1650
Schließen

Navigation:

Personen deß Trawerspiels.

LEo Armenius Keyser von Constantinopel.
Theodosia Keyserlichs Gemahl.
Michael Balbus Oberster Feldhauptman.
Exabolius Deß Keysers geheimester.
Nicander Hauptman über die Leibwache.
Phronesis Auffseherin vber das Keyserliche Frawenzimmer.
Tarasius Geist deß Patriarchen von Constantinopel.
Die Richter.
Die Zusammen Geschwornen vnder welchen der von Crambe.
Papias.
Die Trabanten.
Der Oberste Priester.
Ein Botte.
Jamblichus Ein Zauberer.
Ein Diener dessen von Crambe.
Der Höllische Geist.
Ein Wächter.
Ein Trommeten Bläser.
Die Reyen der Hofe Leute / Jungfrawen / vnd Priester.

Stumme Personen.

Der Keyserin Kammer Jungfrawen.
Deß Keysers Leibdiener.
Die Nachrichter.
Ein Knabe welcher dem Zauberer auffwartet.
Ein Gespenste in gestalt Michaels /
welches nebenst Tarasii Geist dem Keyser erscheinet.
 << Kapitel 3  Kapitel 5 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.