Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Friedrich Rückert >

Kindertodtenlieder

Friedrich Rückert: Kindertodtenlieder - Kapitel 403
Quellenangabe
typepoem
booktitleKindertodtenlieder
authorFriedrich Rückert
year1993
publisherInsel Verlag
addressFrankfurt am Main
isbn3-458-33245-6
titleKindertodtenlieder
pages43-400
created19990330
sendergerd.bouillon@t-online.de
firstpub1872
Schließen

Navigation:

Ob sei eigens mir verhänget

        Ob sei eigens mir verhänget,
Was mich enget und bedränget,
Weiß ich nicht; soweit sind meiner
Einsicht Fäden nicht verlänget
Bis dahin, vonwo den ersten
Stoß der Gang der Welt empfänget.
Mir genügt Gefühl des Glaubens,
Daß kein Ungefähr mich zwänget,
Sondern mein Geschick, das kleine,
Ab vom großen Ganzen hänget.
 << Kapitel 402  Kapitel 404 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.