Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Friedrich Rückert >

Kindertodtenlieder

Friedrich Rückert: Kindertodtenlieder - Kapitel 356
Quellenangabe
typepoem
booktitleKindertodtenlieder
authorFriedrich Rückert
year1993
publisherInsel Verlag
addressFrankfurt am Main
isbn3-458-33245-6
titleKindertodtenlieder
pages43-400
created19990330
sendergerd.bouillon@t-online.de
firstpub1872
Schließen

Navigation:

Du kennest selbst die Sage

        Du kennest selbst die Sage
Vom vielbeweinten Kind,
Von der an diesem Tage
Wir auch gemeinet sind.

Ums Kind die Mutter weinet
Sosehr ohn' Unterlaß,
Bis ihr das Kind erscheinet
Im Todtenhemdlein naß.

Laß deine Thränen stocken,
O Mutter, wische sie ab!
Sonst wird das Hemd nie trocken
Deinem Kindlein im Grab.

 << Kapitel 355  Kapitel 357 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.