Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Friedrich Rückert >

Kindertodtenlieder

Friedrich Rückert: Kindertodtenlieder - Kapitel 271
Quellenangabe
typepoem
booktitleKindertodtenlieder
authorFriedrich Rückert
year1993
publisherInsel Verlag
addressFrankfurt am Main
isbn3-458-33245-6
titleKindertodtenlieder
pages43-400
created19990330
sendergerd.bouillon@t-online.de
firstpub1872
Schließen

Navigation:

Es kam zu unserm Garten

Es kam zu unserm Garten
Ein Blumenkenner her,
Die Blumen aller Arten
Darin betrachtet' er.

Er roch an jeder Blume
Nur im Vorübergehn,
Doch sich zum Eigenthume
Hat er die Ros' ersehn.

Zu seinen Heiligthumen
Trug er die Rose fort,
Und ließ die andern Blumen
Und uns betrübt am Ort.

Wir müssen sie ihm gönnen
Und müssen schweigen still;
Er konnt' und würde können
Noch nehmen was er will.

Laß uns nur freudig warten,
Uns ist noch zugezählt
Ein schöner Blumengarten,
Wenn auch die Rose fehlt.

 << Kapitel 270  Kapitel 272 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.