Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Friedrich Rückert >

Kindertodtenlieder

Friedrich Rückert: Kindertodtenlieder - Kapitel 251
Quellenangabe
typepoem
booktitleKindertodtenlieder
authorFriedrich Rückert
year1993
publisherInsel Verlag
addressFrankfurt am Main
isbn3-458-33245-6
titleKindertodtenlieder
pages43-400
created19990330
sendergerd.bouillon@t-online.de
firstpub1872
Schließen

Navigation:

Sonne, gehst du nieder

      Sonne, gehst du nieder,
Und der Lerche Lieder
Jubeln nach mit Schall
Deinem Feuerball!

Wenn du aufgehst wieder,
Jubeln Lerchenlieder
Deinem Feuerball
Wieder zu mit Schall.

Ob du gehest nieder,
Oder aufgehst wieder,
Nie den schönsten Schall
Hörst du, goldner Ball.

Wenn die Lerchenlieder
Schweigen hin und wieder,
Wird die Nachtigall
Laut am Wasserfall.

Wenn das Tagsgefieder
Schläft im Nachtduftflieder,
Weckt die Nachtigall
Seelenwiderhall.

Sonne, niemals wieder
Sing' ich andre Lieder
Als Nachtseufzerhall
Unter Thränenfall.

 << Kapitel 250  Kapitel 252 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.