Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Friedrich Rückert >

Kindertodtenlieder

Friedrich Rückert: Kindertodtenlieder - Kapitel 146
Quellenangabe
typepoem
booktitleKindertodtenlieder
authorFriedrich Rückert
year1993
publisherInsel Verlag
addressFrankfurt am Main
isbn3-458-33245-6
titleKindertodtenlieder
pages43-400
created19990330
sendergerd.bouillon@t-online.de
firstpub1872
Schließen

Navigation:

Der Mond sieht in die Kammer

        Der Mond sieht in die Kammer
Mit Jammer,
Und Morgens ohne Wonne
Die Sonne.

Er sieht mir an im Schlummer
Den Kummer,
Und sie sieht mich mit Achen
Erwachen.

Mich sieht die Sonn' erwachen
Mit Achen,
Und wieder gehn mit Kummer
Zum Schlummer.

Mich sieht der Mond im Schlummer
Mit Kummer,
Und höret mich mit Achen
Erwachen.

Drum sieht er in die Kammer
Mit Jammer,
Und morgens ohne Wonne
Die Sonne.

 << Kapitel 145  Kapitel 147 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.