Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Friedrich Haug >

Hyperbeln auf Wahls große Nase

Friedrich Haug: Hyperbeln auf Wahls große Nase - Kapitel 28
Quellenangabe
titleHyperbeln auf Wahls große Nase
authorFriedrich Haug
modified20170830
typepoem
Schließen

Navigation:

Neues Kleinodien-Asyl

        Damit beim Einmarsch der Franzosen
Vor Requisition und Maskopei
Sein Vorrath von Etuis, Standuhren, Dosen,
Gemählden, Schmuck und Golde sicher sey,
Schob er's bequem in zwei verborg'ne Fächer,
In seine Nasenlöcher.

 


 

 << Kapitel 27  Kapitel 29 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.