Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Arno Holz >

Horch blohß, wie der Gukguk schreyt!

Arno Holz: Horch blohß, wie der Gukguk schreyt! - Kapitel 64
Quellenangabe
pfad/holz/gukguk/gukguk.xml
typepoem
authorArno Holz
titleHorch blohß, wie der Gukguk schreyt!
publisherHenschelverlag
editorHelga Bemmann
year1972
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20120624
projectidf174ef44
Schließen

Navigation:

Nicht »Antiker Form sich nähernd«

In München schneits, und das Volk schreit nach Brot.
Gaslichtverbreitung.
Der Ätna raucht, und Fürst Bismarck ist tot.
Nein, diese Zeitung!
Wozu durch alle diese Ritzen
sein Blut ins Nichts vertropfen?
Gemütlich hinterm Ofen sitzen
und seine Pfeife stopfen!
Die Sonne scheint, und die Welt ist rund.
Grün wehn die Zypressen.
Ein Schnabus läßt sich trinken und
ein Rollmops essen!

 << Kapitel 63  Kapitel 65 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.