Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Arno Holz >

Horch blohß, wie der Gukguk schreyt!

Arno Holz: Horch blohß, wie der Gukguk schreyt! - Kapitel 6
Quellenangabe
pfad/holz/gukguk/gukguk.xml
typepoem
authorArno Holz
titleHorch blohß, wie der Gukguk schreyt!
publisherHenschelverlag
editorHelga Bemmann
year1972
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20120624
projectidf174ef44
Schließen

Navigation:

Impromptu

nach einer »Christian Morgenstern-Lektüre«

Ein winzigstes Spezialitätchen,
gespießt auf ein spitzestes Drähtchen,
ist dieses »Dichters« »Buch«
Hast du es erst begriffen,
was er dir vorgepfiffen,
gleich wagst du den Versuch.
Erst wills dir nicht recht glücken,
du fragst und fauchst voll Tücken:
Ha, bin ich ein Eunuch?
Doch schon nach wenig Takten
umschwillts dich von Petrefakten,
teils nackten, teils befrackten,
wie strudelnd aus Katarakten,
und füllen dir deine Akten,
das ist – »des Sängers Fluch«!

 << Kapitel 5  Kapitel 7 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.