Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Arno Holz >

Horch blohß, wie der Gukguk schreyt!

Arno Holz: Horch blohß, wie der Gukguk schreyt! - Kapitel 23
Quellenangabe
pfad/holz/gukguk/gukguk.xml
typepoem
authorArno Holz
titleHorch blohß, wie der Gukguk schreyt!
publisherHenschelverlag
editorHelga Bemmann
year1972
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20120624
projectidf174ef44
Schließen

Navigation:

Ich hämmre mein Erz

Der »Blechschmied«, schmiedend

Ich hämmre mein Erz, ich klopfe mein Blech,
»Zeitgenossen«, was für ein Pech,
daß ihr mich umwuselt!
Ich klopfe mein Blech, ich hämmre mein Erz,
so manchem sackt in die Hose sein Herz,
indes es ihm gruselt.

Ich malme Staub aus euerm Mulm
vom Blocksberg bis zum Rigi-Kulm,
man fühlt meine Kralle!
Ich malme Mulm aus euerm Staub,
und sozusagen mit Verlaub:
Ihr könnt mich alle!

 << Kapitel 22  Kapitel 24 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.