Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Christian Friedrich Hebbel: Gedichte - Kapitel 369
Quellenangabe
titleGedichte
authorFriedrich Hebbel
modified20170830
typepoem
Schließen

Navigation:

Eine Antwort sondergleichen

        »Finden Sie selber sie gut?« So frug ich in Hamburg den Jüngling,
    Der mir den schwellenden Band seiner Gedichte gebracht.
»Freilich!« versetzt' er mit Ruhe, »denn fänd' ich sie anders, so hätt' ich
    Sie ja besser gemacht!« Ist es nicht einzig, dies Wort?

 


 

 << Kapitel 368  Kapitel 370 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.