Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Gustav Falke >

Gedichte

Gustav Falke: Gedichte - Kapitel 91
Quellenangabe
titleGedichte
authorGustav Falke
modified20170815
typepoem
Schließen

Navigation:

Zwanzig Mark

        Herr Wirt, heut hab ich zwei Zehner im Sack,
Dafür kann ich den König nicht kaufen,
Und könnt ich ihn kaufen, zwei Zehner im Sack,
Den König mit Krone und Orden und Frack,
Ich lachte und ließ ihn laufen.
Zwei goldene Zehner macht zwanzig Mark,
Ja, zwanzig Mark,
Und die, die will ich versaufen!

Und hier auf dem Tisch, heraus aus dem Sack,
Wie köstlich das klimpert und klappert!
Zwei goldene Zehner heraus aus dem Sack,
Zwei silberne Flaschen, herunter den Lack,
Kein Tröpfchen werde verläppert.
Zwei goldene Zehner macht zwanzig Mark,
Ja, zwanzig Mark,
Doch vor allem, Herr Wirt, nicht geplappert!

Denn hört es ein Dritter, zwei Zehner im Sack,
Die Stadt gleich wird es durchlaufen,
Der Schneider, der Schuster, zwei Zehner im Sack,
Die Wirtin, die Waschfrau, o Weiberschnack,
Sie kommen und zetern in Haufen:
Zwei goldene Zehner macht zwanzig Mark,
Ja, zwanzig Mark,
Und die, die will er versaufen!

Und darum, Herr Wirt, zwei Zehner im Sack,
Was rund ist, was rund ist, muß laufen,
So lauf denn, mein Freund, zwei Zehner im Sack,
He, tummel dich, hurtig! zwei Zehner im Sack,
Zwei »Witwen« will ich mir kaufen.
Zwei goldene Zehner macht zwanzig Mark,
Ja, zwanzig Mark,
Und die, die will ich versaufen!

Es reicht nicht

            Zwei »Witwen«, Herr Wirt, kosten dreißig Mark?
Ja, dreißig Mark.
Da fehlt mir ein Zehner, da fehlt mir ein Quark,
Da fehlt mir ein Bettel an dreißig Mark.
Herr Wirt, da heißt es nun: borgen,
Die Rechnung hol ich mir morgen.

Zwei »Witwen«, ich merk mirs, macht dreißig Mark,
Ja, dreißig Mark.
Ha, rasch noch ne dritte, ich zahle den Quark,
Ich zahle den Bettel. Pah, dreißig Mark!
Sinds hundert, ich laß mich nicht lumpen;
Sinds tausend, ich weiß sie zu pumpen.

Drei »Witwen«, Herr Wirt, was macht jetzt der Quark?
Und Trinkgeld drei Mark!
Und Zinsen, Herr Wirt! Also fünfzig Mark.
Ich zahle den Bettel, ich zahle den Quark.
Und müßt ich ganz Hamburg ablaufen
Und Hemd und Hosen verkaufen.

 


 

 << Kapitel 90  Kapitel 92 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.