Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Justinus Kerner >

Gedichte

Justinus Kerner: Gedichte - Kapitel 43
Quellenangabe
typepoem
authorJustinus Kerner
year1981
publisherVerlag Projekt Gutenberg-DE
titleGedichte
sendergerd.bouillon@t-online.de
modified20170530
Schließen

Navigation:

Eine Mahnung

    Gib deinen Gram dem hellen Tag nicht kund,
Verschließ ihn tief in deines Herzens Grund,
Und weint dein Innres, rede Scherz dein Mund.
Nur in der Nacht, ist sie von Menschen rein,
Rück von dem Herzen weg den schweren Stein
Und sprich von deinem Gram mit Gott allein!
 << Kapitel 42  Kapitel 44 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.