Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Otto Erich Hartleben: Gedichte - Kapitel 121
Quellenangabe
typepoem
booktitleAusgewählte Werke Band 1
authorOtto Erich Hartleben
year1911
publisherS. Fischer Verlag
addressBerlin
titleGedichte
pages222
created20120130
sendergerd.bouillon@t-online.de
Schließen

Navigation:

Jessica

1
Kokett?

              Alles verzog sich . .
endlich allein wir Zwei . .
und in die Hand sofort
stützt sie das Kinn:

– Sag mir nun ernsthaft:
warst du zufrieden so?
War ich nicht artig heut,
gar nicht kokett?

Ach, war ich sittsam!
Hab kaum ein Wort gewagt,
immer nur zugehört . .
War ich kokett? –

– I Gott bewahre!
Köpfchen nach links geneigt . .
Zopf auf die Brust gelegt . .
Gar nicht kokett!

 << Kapitel 120  Kapitel 122 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.