Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Hanns Heinz Ewers >

Führer durch die moderne Literatur

Hanns Heinz Ewers: Führer durch die moderne Literatur - Kapitel 84
Quellenangabe
typefiction
authorDr. Walter Bläsing
titleFührer durch die moderne Literatur
publisherGlobus Verlag
addressBerlin
yearo.J.
correctorhille@abc.de
secondcorrectorHerbert Niephaus
senderwww.gaga.net
created20100716
modified20150527
projectidd0de1f8e
Schließen

Navigation:

Johannes Gaulke

Johannes Gaulke, geb. 1869 in Kolberg, lebt in Berlin. Ein bekannter Essayist, schrieb er einen »Grundriß der Kunstgeschichte« 1898, »Kunst und Kapital« 1904 u. a., aus denen ein klares, gesundes Verständnis spricht. Seine Abenteuer in Amerika erzählt er in den »Erinnerungen eines Auswanderers« in anschaulichster Weise. Auch als Dramatiker trat er hervor: »Hagenow und Sohn« (Soziales Drama 1901), »Bild der Unschuld« 1903 u. a. m.

Dr. B.

 << Kapitel 83  Kapitel 85 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.