Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Hanns Heinz Ewers >

Führer durch die moderne Literatur

Hanns Heinz Ewers: Führer durch die moderne Literatur - Kapitel 66
Quellenangabe
typefiction
authorDr. Walter Bläsing
titleFührer durch die moderne Literatur
publisherGlobus Verlag
addressBerlin
yearo.J.
correctorhille@abc.de
secondcorrectorHerbert Niephaus
senderwww.gaga.net
created20100716
modified20150527
projectidd0de1f8e
Schließen

Navigation:

Georges Eekhoud

Georges Eekhoud, geb. 1854 zu Antwerpen, lebt in Brüssel. Ein Künstler von hohem ästhetischen Empfinden, bietet er nur einem kleinen, gebildeten Publikum einen reinen Genuß. Seine historischen Romane, wie »Das neue Karthago«, sind für den deutschen Leser recht belanglos, doch verdient sein tiefer psychologischer Roman »Escal Vigor« viel mehr Beachtung, als er bisher fand.

E. M.

 << Kapitel 65  Kapitel 67 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.