Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Hanns Heinz Ewers >

Führer durch die moderne Literatur

Hanns Heinz Ewers: Führer durch die moderne Literatur - Kapitel 50
Quellenangabe
typefiction
authorDr. Walter Bläsing
titleFührer durch die moderne Literatur
publisherGlobus Verlag
addressBerlin
yearo.J.
correctorhille@abc.de
secondcorrectorHerbert Niephaus
senderwww.gaga.net
created20100716
modified20150527
projectidd0de1f8e
Schließen

Navigation:

Anna Croissant-Rust

Anna Croissant-Rust, geb. 1860 in Dürkheim a. H., lebt in Ludwigshafen. Unter dem Einflusse M. G. Conrads schrieb sie »Feierabend und andere Münchener Geschichten«, sowie »Lebensstücke«. Dann wandte sie sich, als sie des urwüchsigen Amerikaners Walt Whitmans Arbeiten kennen lernte, ganz und gar diesem zu und machte, wie Holz, Schlaf und viele andere den total fehlgeschlagenen Versuch, das seltsame Urwaldreis seiner Poesie auf deutschen Boden zu verpflanzen. Manche ihrer »Gedichte in Prosa« zeigen eine feine Stimmung, fast alle aber eine krankhafte, oft hysterische Erregtheit.

Dr. B.

 << Kapitel 49  Kapitel 51 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.