Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Hanns Heinz Ewers >

Führer durch die moderne Literatur

Hanns Heinz Ewers: Führer durch die moderne Literatur - Kapitel 34
Quellenangabe
typefiction
authorDr. Walter Bläsing
titleFührer durch die moderne Literatur
publisherGlobus Verlag
addressBerlin
yearo.J.
correctorhille@abc.de
secondcorrectorHerbert Niephaus
senderwww.gaga.net
created20100716
modified20150527
projectidd0de1f8e
Schließen

Navigation:

Ida Boy-Ed

Ida Boy-Ed, geb. 1852 in Bergedorf, lebt in Lübeck. Sie hat eine große Menge Romane geschrieben, die samt und sonders Liebeskonflikte zum Thema haben, gewöhnlich glücklich auslaufen, und meistens in der »Gartenlaube« oder in anderen Familienblättern zuerst erschienen sind. Marlitt-Wernersche Rührseligkeit mit einem gelinden Stich ins Pikante.

E. M.

 << Kapitel 33  Kapitel 35 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.