Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Hanns Heinz Ewers >

Führer durch die moderne Literatur

Hanns Heinz Ewers: Führer durch die moderne Literatur - Kapitel 24
Quellenangabe
typefiction
authorDr. Walter Bläsing
titleFührer durch die moderne Literatur
publisherGlobus Verlag
addressBerlin
yearo.J.
correctorhille@abc.de
secondcorrectorHerbert Niephaus
senderwww.gaga.net
created20100716
modified20150527
projectidd0de1f8e
Schließen

Navigation:

Franz Adam Beyerlein

Franz Adam Beyerlein, geb. in Meißen 1871, lebt in Leipzig. Wenn auch der große Erfolg seines Romans »Jena oder Sedan« nicht innerhalb des Buches, sondern außerhalb seinen Grund hat, so hat diese Arbeit doch Qualitäten genug – neben manchen Fehlern –, um es literarisch werten zu können; es steht himmelhoch über der geschmacklosen Nachahmung, dem Bilseschen Romane »Aus einer kleinen Garnison«. Beyerlein ist ein guter und scharfer Beobachter, wenn er auch kein Künstler ist. Sehr viel mäßiger ist sein Drama »Zapfenstreich«, dessen Erfolg den von »Jena oder Sedan« noch bei weitem übertraf: hier ist von Kunst wenig die Rede mehr, es ist Publikumsarbeit und hat darum auch einen sehr starken Theatererfolg gehabt, nicht nur in Deutschland, sondern sogar an der Seine. – »Siegmilde Hegewald«, sein neuester Roman, hat weniger Anklang gefunden, und doch steht er viel höher als eine seiner früheren Arbeiten.

Dr. B.

 << Kapitel 23  Kapitel 25 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.