Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Julius Sturm >

Fromme Lieder

Julius Sturm: Fromme Lieder - Kapitel 94
Quellenangabe
typepoem
authorJulius Sturm
titleFromme Lieder
publisherF. A. Brockhaus
printrunSechste Auflage
year1867
correctorJosef Muehlgassner
senderwww.gaga.net
created20150618
projectid7a04ff4d
Schließen

Navigation:

Eins im Herrn.

Du wohnst in mir und ich in dir,
Und nichts auf Erden kann uns scheiden:
Was dir geschieht, begegnet mir,
Und was du duldest, muß ich leiden,
Und was du liebst, das nenn' ich mein,
Und was mein eigen ist, ist dein.

Nur wo du gehst, ist meine Bahn,
Dein Wort nur wohnt in meinem Munde,
Und all mein Werk ist dir gethan
Und gibt von deiner Kraft nur Kunde,
Und was du trägst, ist meine Last,
Und wo du rastest, halt' ich Rast.

So tret' ich aus der Welt des Scheins
Und habe dir mich heimgegeben,
Und durch die Liebe mit dir Eins,
Leb' ich in dir das wahre Leben,
In dir, der du, mein Jesu Christ,
Die Wahrheit und das Leben bist.

*

 << Kapitel 93  Kapitel 95 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.