Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Julius Sturm >

Fromme Lieder

Julius Sturm: Fromme Lieder - Kapitel 89
Quellenangabe
typepoem
authorJulius Sturm
titleFromme Lieder
publisherF. A. Brockhaus
printrunSechste Auflage
year1867
correctorJosef Muehlgassner
senderwww.gaga.net
created20150618
projectid7a04ff4d
Schließen

Navigation:

Zum Schluss des Gottesdienstes.

Wir kamen, Herr, in deinem Namen
Und gehen reicher als wir kamen;
Wir nehmen Alle mit uns fort
Dein gnadenreiches Lebenswort.

Das Kleinod, das du uns beschieden,
Wir wollen's treu im Herzen hüten,
In Wald und Feld, im Kämmerlein,
Da soll es immer bei uns sein.

Es soll uns schirmen in Gefahren,
Vor allen Sünden uns bewahren,
Und uns auf unsrer Wanderschaft
Verleihen Trost und Muth und Kraft.

So gehen wir in deinem Namen,
In dem wir auch zusammenkamen,
Und tragen aus dem Gotteshaus
Dein Wort in alle Welt hinaus.

*

 << Kapitel 88  Kapitel 90 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.