Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Julius Sturm >

Fromme Lieder

Julius Sturm: Fromme Lieder - Kapitel 70
Quellenangabe
typepoem
authorJulius Sturm
titleFromme Lieder
publisherF. A. Brockhaus
printrunSechste Auflage
year1867
correctorJosef Muehlgassner
senderwww.gaga.net
created20150618
projectid7a04ff4d
Schließen

Navigation:

Christus über Alles.

Wir suchen nicht den ird'schen Frieden,
Und sind auf deinen Ruf bereit
Und folgen freudig dir hienieden,
Führt uns dein Banner in den Streit;
Denn durch den Kampf, Herr, führest du
Uns deinem Himmelsfrieden zu.

Wir buhlen nicht um ird'sche Liebe,
Die nur im eignen Feuer brennt,
Und opfern jeden unsrer Triebe
Dir freudig, der von dir uns trennt,
Bis uns im Herzen einzig flammt
Die Liebe, die vom Himmel stammt.

Wir jagen nicht nach ird'schem Glücke,
Das wie der Rauch im Wind verweht;
Es lockt uns nicht die goldne Brücke
Des Ruhmes, die auf Wolken steht;
Uns bangt auch nicht vor Kreuz und Leid
Du, Herr, bist unsre Seligkeit.

Wir hangen nicht am ird'schen Leben,
Dir sterben bringet uns Gewinn;
Drum haben wir uns dir ergeben,
O Heiland, komm und nimm uns hin,
Und brenn' dir selbst das Opfer an
Und trag' es mit dir himmelan.

*

 << Kapitel 69  Kapitel 71 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.