Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Richard Zoozmann >

Deutsche Minnesänger

Richard Zoozmann: Deutsche Minnesänger - Kapitel 76
Quellenangabe
typepoem
authorRichard Zoozmann
titleDeutsche Minnesänger
publisherGeorg Müller Verlag A.G.
year1927
translatorRichard Zoozmann
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20080409
projectid936cb5b0
Schließen

Navigation:

Meister Kelin

um 1254 – 1260

O gieb, du tugendhafter Gott,
Den Fraun um eins doch Recht;
Sie bilden manches Mannes Spott,
Und keiner will sie schonen.
Man redet von den süßen Fraun
Bald mehr bald minder schlecht,
Man dürfe niemals ihnen traun.
Weil keinen sie belohnen. –
Wahrhaftig, der hat Torenmut,
Wer kränkt der Frauen Ehre,
Weil keine jemals Böses tut,
Als nach der Männer Lehre.
Nie sei ein Weib dem Manne gut,
Der Weibesruhm nicht mehre!

 << Kapitel 75  Kapitel 77 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.