Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Verschiedene Autoren >

Deutsche Balladen. Aus Ferdinand Avenarius' Balladenbuch

Verschiedene Autoren: Deutsche Balladen. Aus Ferdinand Avenarius' Balladenbuch - Kapitel 48
Quellenangabe
typepoem
authorVerschiedene Autoren
titleDeutsche Balladen. Aus Ferdinand Avenarius' Balladenbuch
publisherSteingrüben Verlag
editorFerdinand Avenarius
year1951
correctorJosef Muehlgassner
senderwww.gaga.net
created20150217
projectid374d4959
Schließen

Navigation:

Volkslied aus Siebenbürgen

Der Tod

Wie kam der Tod? Er brach mich nieder,
Er zerbrach mir alle meine Glieder,
Wie kam der Tod und hob mich auf?

Sie trugen mich fort aus Vaters Haus,
Wohin verscharrten sie mich? – in die kühle Erd;
Da lag der Leib schneeweiß und gel –

Wie die Glocken verloren ihren Schall,
So vergaß ich meine Freud mit allem Fleiß.

Ihr Engelchen, bringt her den Wein vor meine Tür!
Scheiden will ich aus der Welt,
Fahren will ich zu den Freien.

 << Kapitel 47  Kapitel 49 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.