Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Verschiedene Autoren >

Deutsche Balladen. Aus Ferdinand Avenarius' Balladenbuch

Verschiedene Autoren: Deutsche Balladen. Aus Ferdinand Avenarius' Balladenbuch - Kapitel 216
Quellenangabe
typepoem
authorVerschiedene Autoren
titleDeutsche Balladen. Aus Ferdinand Avenarius' Balladenbuch
publisherSteingrüben Verlag
editorFerdinand Avenarius
year1951
correctorJosef Muehlgassner
senderwww.gaga.net
created20150217
projectid374d4959
Schließen

Navigation:

Volkslied

Maria und der Schiffmann

Maria sollt zur Schule gehn,
Da kam sie an den tiefen See.

Da fand sie einen Schiffmann stehn:
»Ach Schiffmann, fahre mich über das Meer!«

»Ich will nicht fahren über das Meer,
Ihr müßt mir versprechen Eure höchste Ehr.«

»Meine Ehre versprech ich Euch nimmermehr,
Viel lieber will ich wandeln über das Meer.«

Und als sie in die Mitte kam,
Fingen alle Glocken zu läuten an.

Sie läuten groß, sie läuten klein,
Sie läuten alle insgemein.

Maria kniet auf einem Stein,
Dem Schiffmann sprang sein Herz entzwei.

 << Kapitel 215  Kapitel 217 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.