Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > >

Den Spott zum Schaden

: Den Spott zum Schaden - Kapitel 52
Quellenangabe
typefarce
authorverschiedene
titleDen Spott zum Schaden
editorSiegfried Arnim Neumann
publisherVEB Hirnstorff Verlag Rostock
senderhille@abc.de
created20071118
Schließen

Navigation:

F.W. Gubitz

Deutscher Volkskalender
1835-1842

Der examinierte Knabe

Ein Schul-Examinator im Mecklenburgischen besuchte die Dorfschule seines Filials. Dort fragte er unter anderm einen dickstämmigen Knaben: »Christian, weißt du, was Recht und Unrecht ist?«

»Nee!«

Der Examinator schüttelte bedenklich sein, Haupt und wollte den Knaben mit einem Beispiel aufklären: »Sieh, Christian«, sprach er, »wenn Steffen dort von seiner Mutter eine Semmel bekommt und du nimmst sie ihm weg – denke einmal nach: Was tust du da?«

»Ick frät se up!« war die Antwort.

(371)

 << Kapitel 51  Kapitel 53 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.