Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Friedrich von Gagern >

Das Grenzerbuch

Friedrich von Gagern: Das Grenzerbuch - Kapitel 15
Quellenangabe
typefiction
booktitleDas Grenzerbuch
authorFriedrich von Gagern
year1940
firstpub1927
publisherPaul Parey
addressBerlin
titleDas Grenzerbuch
pages500
created20180307
sendergerd.bouillon@t-online.de
Schließen

Navigation:

 


 

Zeittafel

1.
Die Normannen
um 700 Basken als erster Entdecker Amerikas.
982 Erich der Rote besucht und besiedelt Gronland.
986 Bjarne Hersulfsson sichtet die Küste von Labrador oder Neu-Fundland.
1000 Leif, Sohn Erichs des Roten, befährt die Küsten von Helluland (Labrador), Markland (Nova Scotia, Neu-Fundland) und Vinland (Massachusetts).
1004 Leifs Bruder Thorwald gelangt bis Florida (Hvitramannaland, »Land der weißen Männer«), wo ihn die Indianer erschlagen.
1006 Thorfinn Karlsevne, isländischer Kaufmann, läßt sich mit seiner Frau und 160 Mann an der Hopes-Bay nieder.
1080 Kunde von diesen Begebenheiten auch in Deutschland.
1121 Erik, Bischof von Grönland, predigt den amerikanischen Wikingern das Christentum.
1250 Fahrt des walisischen Prinzen Madoc nach Amerika. (?)
1450 Verlöschen aller Nachricht von den nordamerikanischen Normannen.
 
2.
Die Franzosen
vor Columbus und Cabot: Normandische und bretonische Fischer auf Neu-Fundland.
1506 Denys von Honfleur entwirft eine Karte des Lorenzgolfs.
1524 Der Florentiner Giovanni Verazzano erkundet im Auftrag Franz I. von Frankreich die Küste von Nord-Carolina bis Neu-Fundland.
1524 Erste Siedelungen bei Quebec.
1534 Jacques Cartier aus St. Maló erforscht den Lorenzstrom bis Montreal.
1603 Samuel Champlain bereist den Lorenzstrom.
1608 Samuel Champlain gründet Quebec.
1609 Samuel Champlain entdeckt den nach ihm genannten See; erster Zusammenstoß mit Irokesen.
1615 Champlain am Huronsee.
1634 Der Waldläufer Nicolet am Michigan-See.
1660 Die Waldläufer Chouard und d'Esprit am Oberen See und am Mississtppi.
1662 Chouard an der St. James-Bai des Hudsonmeeres.
1665 P. Albouez S. J. predigt am Oberen See.
1670 Gründung der Hudsons Bay Company.
1673 Joliet und P. Marquette S. J. bereisen den Mississippi.
1682 De la Salle befährt den Mississippi bis zur Mündung; Gründung von Louisiana.
1687 De la Salle ermordet.
1689/97 Erster Kolonialkrieg mit England.
1702/13 Zweiter Kolonialkrieg mit England.
1718 Gründung von New Orleans.
1729 Untergang der Natchez.
1754/63 Dritter Kolonialkrieg mit England. (Offiziell von 56 an.)
1763 Pariser Friede. Frankreich verliert Kanada an England, Louisiana an Spanien.
 
3.
Die Engländer
1497 John Cabot (Caboto) in Diensten Heinrichs VII. erreicht Neu-Fundland und Labrador.
1498 Sebastian Cabot bereist die Küste von Labrador bis Florida.
1584 Erster Kolonisationsversuch in Virginien unter Walter Raleigh.
1607 Gründung von Jamestown unter John Smith.
1609 Henry Hudson in holländischen Diensten entdeckt und befährt den nach ihm benannten Strom bis zur Mündung des Mohawk.
1614 Urgründung von New York als »Neu-Amsterdam« unter Adriaen Block.
1620 Landung der »Pilgerväter« an der Küste von Massachusetts; Gründung von Plymouth.
1629 Anfänge von New Hampshire.
1634 Anfänge von Maryland.
1636 Anfänge von Connecticut.
1636 Anfänge von Rhode Island.
1638 Die Schweden in Delaware.
1653 Anfänge von Carolina.
1664 Anfall von »Neu-Amsterdam« an England.
1675/76 »König Philipp« (Metacom).
1682 Landung Penns; Vertrag »Unter der Ulme« zu Shakamaxon.
1733 Anfänge von Georgien unter Oglethorpe.
1730 oder 1734 Daniel Boone geboren.
1730/40 Einwanderungen der schottischen Iren (Presbyterianer).
1749 Gründung der Ohio-Gesellschaft; Reise Gists bis zu den Schnellen des Ohio.
1755 Niederlage des Generals Braddock.
1759 Eroberung von Quebec; Montcalm und Wolfe fallen.
1763/64 Pontiac und sein Krieg.
1769/71 Erster Jagdzug Boones durch Kentucky.
1773 Erster Versuch einer Ansiedlung in Kentucky.
1774 Indianerkrieg unter Logan und Cornstalk; Schlacht am Großen Kanawha.
1774 Kontinentalkongreß zu Philadelphia.
1775/83 Erster Unabhängigkeitskrieg gegen Amerika.
1775 Erste feste Niederlassung in Kentucky (Transsylvanien); Boonesborough, Harrodsburg, St. Asaphs.
1776 Unabhängigkeitserklärung.
 
4.
Die Amerikaner
1777/94 Kleinkrieg gegen die Indianer.
1778 Boone bei den Blauen Lecken gefangen.
1778 Clark erobert die Forts von Illinois.
1782 Abschlachtung der christlichen Indianer von Gnadenhütten.
1782 Crawford von den Indianern geschlagen.
1782 Sturm auf Bryants Fort.
1782 Niederlage der Grenzer bei den Blauen Lecken.
1782 Rachezug Clarks.
1790 General Harmar von den Indianern unter »Kleinschildkröte« geschlagen.
1791 »Kleinschildkröte« vernichtet die Armee des Generals St. Clair am Wabash.
1794 General Wayne schlägt die Indianer bei Fallen Timber.
1795 Boone verläßt die Vereinigten Staaten und setzt über den Mississippi.
1803 Frankreich verkauft Louisiana an Amerika.
1805/13 Wirksamkeit Tecumseh's.
1811 Indianerschlacht bei Tippecanoe.
1812/15 Zweiter Unabhängigkeitskrieg.
1813 Schlacht an der Themse; Tecumseh fällt.
1820 Tod Boones.

 


 

Literatur

Nur das Allerwesentlichste kann hier aufgeführt werden:

Bolton-Marshall: Colonisation of North America. – Babcock: Early Norse Visits to North America. – Fiske: Beginnings of New England. – Garneau: Histoire du Canada. – Roosevelt: The Winning of the West. – Becker: Beginnings of the American People. – Channing: History of the United States. – Filson: Discovery, settlement and present state of Kentucke. – McClung: Sketches of the West. – Collins: Historical Sketches of Kentucky. – Howe: Historical collections of Virginia. – Brown: History of Illinois. – Lanman: History of Michigan. – Collot: Voyage dans l'Amérique septentrionale. – Drake: Biography and history of the Indians of North America. – Drake: Life of Tecumseh. – Parkman: Pioneers of France in the New World. – Parkman: The old regime in Canada. – Parkman: The Conspiracy of Pontiac. – Brackenbridge: History of the late War between the United States and Great Britain. – Volney: Tableau du Climat et du Sol des Etats-Unis. – Heckewelder: History, Manners and Costums of the Indian Nations. – Carcer: Three Years travels through the Interior Parts of North America. – Church: The History of Philip's War. – Coe: Red Patriots. – Doddridge: Notes on the settlement and Indian Wars. – Thatcher: Indian Biography. – Long: Voyages and travels of an Indian Interpreter and Trader. – Stone: Lifes and Times of Sir William Johnson. – Morgan: League of the Ho-De-No-Sau-Ni or Iroquois. – Loskiel: Geschichte der Mission der evangelischen Brüder unter den Indianern in Nordamerika. – Friederici: Indianer und Anglo-Amerikaner. – Cronau: Amerika. – Kretschmer: Entdeckung Amerikas. – Daennel: Geschichte der Vereinigten Staaten. – Hanns: Die Verdienste der Jesuitenmissionare. – Harrisse: Découverte de Terre Neuve. – Harrisse: History of the Discovery of North America. – Deckert: Nordamerika. – Mabie und Bright: Memorial Story of America.

 


 

 << Kapitel 14 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.