Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Unbekannte Autoren >

Anekdoten unbekannter Autoren

Unbekannte Autoren: Anekdoten unbekannter Autoren - Kapitel 54
Quellenangabe
titleAnekdoten unbekannter Autoren
authorunbekannt
year2017
correctorgerd.bouillon@t-online.de
typeanecdote
Schließen

Navigation:

Der Großprahler

Ein Großprahler kam von Afrika zurück und erzählte, da gäbe es so große Bienen, wie allhier die Tauben seien. Die Zuhörer staunten, aber merkten sofort seine Aufschneidereien – und einer sagte deshalb: »Da wird es gewiss große Bienenstöcke dort geben.« – »Nein«, entgegnete der Schwätzer, »sie sind nicht größer als hierzulande.«

Da fragte ein anderer: »Aber wenn sie nicht größer sind als hierzulande, wie können denn die Bienen dann hineinkommen?« Da wurde der Großprahler verlegen und wusste nicht, wie er sich herausreden sollte. Endlich aber sagte er: »Das geht mich ja gar nichts an, dafür lasse ich die Bienen selber sorgen.«

 


 

 << Kapitel 53  Kapitel 55 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.