Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Philipp Scheidemann

Scheidemann, Philipp

Philipp Scheidemann

Philipp Heinrich Scheidemann wurde am 26. Juli 1865 in Kassel geboren und starb am 29. November 1939 in Kopenhagen. Er war ein deutscher sozialdemokratischer Politiker und Publizist.


Werke u.a.

  • 1915 Die Friedensfrage der Sitzung des Deutschen Reichstags vom 9. Dezember 1915
  • 1916 Reichskonferenz der Sozialdemokratie Deutschlands 1916
  • 1916 Es lebte Frieden!
  • 1916 Die deutsche Sozialdemokratie und der Krieg
  • 1917 Frieden, Brot und gleiches Recht!
  • 1919 Der Feind steht rechts!
  • 1921 Der Zusammenbruch
  • 1926 Fürsten-Habgier
  • 1928 Die rechtsradikalen Verschwörer
  • 1930 Köpfe in den Sand?

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.