Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Julius R. Haarhaus

Haarhaus, Julius R.

Julius R. Haarhaus

Julius Rüttger Haarhaus wurde am 4. März 1867 in Barmen/Wuppertal geboren und starb am 19. August 1947 in Leipzig. Er war ein deutscher Lektor und Schriftsteller. Seine Romane und Erzählungen behandeln häufig Stoffe aus der rheinischen Geschichte und dem Jägermilieu. Er war der Mitglied der Leipziger Freimaurerloge Balduin zur Linde.


Werke u.a.

  • 1893 Christnachtphantasien
  • 1903 Leipziger Spaziergänge
  • 1913 Deutsche Freimaurer zur Zeit der Befreiungskriege
  • 1919 Der Birschknecht von Hambach
  • 1922 Raketen vom Stephansturm
  • 1923 Um eine Königskrone
  • 1935 Der Wiesenteich und seine Lebensgemeinschaft

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.