Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Marcus Tullius Cicero >

Von der Weissagung

Marcus Tullius Cicero: Von der Weissagung - Kapitel 14
Quellenangabe
typetractate
booktitleMarcus Tullius Ciceros Werke, Siebentes Bändchen
authorMarcus Tullius Cicero
year1828
translatorDr. Georg Heinrich Moser
publisherVerlag der J. B. Metzler'schen Buchhandlung
addressStuttgart
titleVon der Weissagung
pages789-979
created20080518
sendergerd.bouillon@t-online.de
Schließen

Navigation:

12. Jetzt was unter den Consuln Torquatus und Cotta vor Jahren
Hatte verkündet der Lyder,Nach der Sage, daß die Tusker unter Anführung des Tyrrhenus aus Lydien in Etrurien eingewandert seyen. des Tuscischen Volkes Haruspex,
All Das häuft dein Jahr, und bringt es zu sich'rer Vollendung.
Denn hochdonnernd herab von dem Sternenthron des Olympus
Zielt' einst selber der Vater auf eigenen Hügel und Tempel,
Zum Capitolium nieder den Stral des Verderbens entsendend.
810 Da ward niedergeschmettert des NattaAnspielung auf das Standbild eines vornehmen Römers aus der Familie der Pinarier. Vgl. II, 20. ehernes Standbild,
Alt und edel, es schmolz des Gesetzspruchs heilige Tafel,
Und die verzehrende Flamme zerstörte die Bilder der Götter.
Hier war gestanden die Tochter des Walds, des Römischen Namens
Amme, geheiligt dem Mars, die die Sprossen vom Saamen des Mavors
Kräftig aus strozenden Brüsten mit Thau des Lebens gelabt hat:
Diese zusammt den Knaben entsank vom flammenden Blitzstrahl
Nieder, und ließ losbrechend zurück die Spuren der Füße.
Wer durchspähte nicht da der Kunst Denkmäler und Schriften,
Suchend in Tuscischen Blättern verkündende Stimmen des Unheils?
Alle warnten vor Jammer und furchtbarem, grausem VerderbenAnspielung auf die Catilinarische Verschwörung.,
Das aus der Mitte der Bürger vom edelsten Stamme herandroht:
Kündigten einerlei Sinn's und Wort's der Gesetze Vernichtung
An, und hießen die Tempel der Götter, und Rom der Zerstörung
Noch entraffen, und schrecklichen Mord und Verheerung verhüten.
So sey alles bestimmt und beschlossen vom schweren Verhängniß,
Wenn an der ragenden Säule nicht einst gebildet mit Kunstsinn
Jupiter's heiliges Bild hinschau' nach dem Glanze des Ostens.
Dann, dann werde das Volk und der Väter hehre Versammlung
Ganz durchschau'n den verborgenen Plan, wenn gegen den Aufgang
Hingewendet das Bild nach der Curie Blick und dem Forum.
Das ward endlich nach langem Verzug und vielem Verweilen
Von dir, Consul,Vergl. Cicero's Catilinarische Reden III, 8. 20. emporgestellt auf ragender Höhe,
Und in bestimmter Zeit und genau bezeichneter Stunde
Ließ auf erhabener Säule den Machtstab Jupiter glänzen:
811 Und der Allóbroger WortS. Sallust's Catilina 40–47.enthüllt dem Senat und dem Volke
Wie schon Flamme und Schwert nah drohten dem Lande der Heimath.

 << Kapitel 13  Kapitel 15 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.