Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Klaus Groth >

Voer de Goern

Klaus Groth: Voer de Goern - Kapitel 96
Quellenangabe
typeanthology
booktitleVoer de Goern
authorKlaus Groth
year1996
publisherHinstorff Verlag
addressRostock
isbn3-356-00692-4
titleVoer de Goern
pages1-103
sendergerd.bouillon@t-online.de
firstpub1858
Schließen

Navigation:

Oppe Reis'

          Dar gung en Mann un gung en Fro
Mit en luerlütten Jung na Rüstorp to.
Un as se hin na Rüstorp keem,
De Weg de war so angenehm,
Do keem de Fro un keem de Mann
Mit den luerlütten Jung in Rüstorp an.

Es ging ein Mann und ging eine Frau
Mit 'nem windelkleinen Buben nach Rüstorf zu.
Und als sie hin nach Rüstorf kamen,
Der Weg der ward so angenehm,
Da kam die Frau und kam der Mann
Mit dem windelkleinen Buben in Rüstorf an.
 << Kapitel 95  Kapitel 97 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.