Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Klaus Groth >

Voer de Goern

Klaus Groth: Voer de Goern - Kapitel 65
Quellenangabe
typeanthology
booktitleVoer de Goern
authorKlaus Groth
year1996
publisherHinstorff Verlag
addressRostock
isbn3-356-00692-4
titleVoer de Goern
pages1-103
sendergerd.bouillon@t-online.de
firstpub1858
Schließen

Navigation:

Regenleed

              Regen, Regen drus',
Wi sitt hier warm in Hus'!
De Vageln sitt in Bom to kurn,
De Köh de stat an Wall to schurn,
Regen, Regen drus',
Wi sitt hier warm in Hus'!

Regen, Regen rusch,
Wa rükt dat ut den Busch!
De Blöm de hangt so slapri dal,
De Böm de röhrt de Bloed ni mal!
Regen, Regen rusch,
Wa rükt dat ut den Busch!

Regen, Regen sus'
Vun baben op uns Hus,
Vunt Dak hendal in striken Strom
Un lisen ut den Eschenbom,
Regen, Regen sus'
Vun baben op uns Hus.

Regen, Regen rull,
Bet alle Gröben vull!
Denn lat de Wulken æwergan,
Lat de Sünn wedderkam';
Regen, Regen rull,
Bet alle Gröben vull!


Regen, Regen riesele,
Wir sitzen hier warm im Haus!
Die Vögel sitzen kauernd im Baum,
Die Kühe stehen am Wall im Schutz,
Regen, Regen riesele,
Wir sitzen hier warm im Haus!

Regen, Regen rausche,
Wie duftets aus dem Busch!
Die Blumen hängen müd herab,
Die Bäume regen die Blätter nicht einmal!
Regen, Regen rausche
Wie duftets aus dem Busch!

Regen, Regen saus'
Von oben auf unser Haus,
Vom Dach herunter strömeweis'
Und aus dem Eschenbaume leis,
Regen, Regen saus'
Von oben auf unser Haus.

Regen, Regen roll',
Bis alle Gräben voll!
Dann laß die Wolken vorübergehn,
Laß die Sonne wiederkommen;
Regen, Regen roll',
Bis alle Gräben voll.

 << Kapitel 64  Kapitel 66 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.