Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Klaus Groth >

Voer de Goern

Klaus Groth: Voer de Goern - Kapitel 62
Quellenangabe
typeanthology
booktitleVoer de Goern
authorKlaus Groth
year1996
publisherHinstorff Verlag
addressRostock
isbn3-356-00692-4
titleVoer de Goern
pages1-103
sendergerd.bouillon@t-online.de
firstpub1858
Schließen

Navigation:
          Hans Wurst bi't Steendor
Hett den Hot op een Ohr.
»Hans Wurst wat fehlt Di?«
Peter sleit un quält mi.
»Kannst em denn ni wedder slan?«
He will ni still stan.
»Kannst em denn ni smiten?«
He will mi biten.

Hans Wurst beim Steinthor
Hat den Hut auf einem Ohr.
»Hans Wurst was fehlt Dir?«
Peter schlägt und quält mich.
»Kannst ihn denn nicht wieder schlagen?«
Er will nicht stille stehn.
»Kannst ihn denn nicht werfen?«
Er will mich beißen.
 << Kapitel 61  Kapitel 63 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.