Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Laurids Bruun >

Van Zantens törichte Liebe

Laurids Bruun: Van Zantens törichte Liebe - Kapitel 4
Quellenangabe
typefiction
authorLaurids Bruun
titleVan Zantens törichte Liebe
publisherAntäus-Verlag
year1940
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20080328
projectid97b035b4
Schließen

Navigation:

Van Zantens Abreise aus Amsterdam Ankunft und Erlebnisse in Batavia

Bericht des Herausgebers

Wie es zuging, daß Pieter Adrians Reiseplan noch in zwölfter Stunde eine Veränderung erfuhr und der Kurs, was die Reise und auch sein Leben betraf, so von Grund auf geändert wurde, darüber hat van Zanten keine Aufzeichnungen hinterlassen, über die Reise selbst, die ungefähr siebzehn Monate dauerte, mit langen Aufenthalten in vielen Häfen, hat er nur knappe Tatsachen angegeben, Wind und Wetter, Orte, Bekanntschaften und dergleichen. Dasselbe gilt auch von seinem ersten Aufenthalt in Batavia (vom 15. Februar 1862 bis zum November 1864), wo er, noch nicht zwanzigjährig, die bittere Enttäuschung erlebte, die für seinen Charakter, seine Sympathien und seine Zukunft entscheidend wurde.

Was ich davon weiß, entnahm ich meinen Aufzeichnungen, die ich Abend für Abend, zuerst in Bern, später in Paris machte, wo ich van Zanten traf und lange Unterhaltungen mit ihm zu führen pflegte.

Aus diesen Aufzeichnungen habe ich folgende Erzählung aufgebaut.

 << Kapitel 3  Kapitel 5 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.