Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Hanns Heinz Ewers: Vampir - Kapitel 1
Quellenangabe
typefiction
authorHanns Heinz Ewers
titleVampir
publisherSieben Stäbe-Verlags- und Druckerei-Gesellschaft m.b.H.
illustratorPaul Renner und Paul Pfund
year1928
firstpub1928
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20140523
projectid43ee73c5
Schließen

Navigation:

Hanns Heinz Ewers

Vampir

Ein verwilderter Roman in Fetzen und Farben

 

1928

Sieben Stäbe-Verlags- und Druckerei-Gesellschaft m.b.H., Berlin

 

Einbandzeichnung von Paul Pfund
Kapitelköpfe von Paul Renner

Alle Rechte vom Verlage vorbehalten.
Copyright 1928 by Sieben Stäbe-Verlags- und Druckerei-Gesellschaft m. b. H., Berlin.

Titelblatt

 

 

To Adèle G. L.

I fought with all; more then with all – with you,
I suffered much; so, I suppose, did you.
And out of cruel wounds and bleeding years
Grew forth this book, brimfull of love and pain.
It is your book – take it with gracious hands!

H. H. E.

 

 

 Kapitel 2 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.